Presse

In unserem Pressearchiv finden Sie Berichte und Veröffentlichungen aus lokalen Medien zum "Themenkreis Genealogie" im westlichen Münsterland sowie den angrenzenden Bereichen. 

Wenn Sie einen interessanten Artikel oder einen interessanten Veranstaltungstermin finden, freuen wir uns über eine Info (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
Danke  

===========================

SÜDLOHN. Nach mehr als 14 Jahren haben sich jetzt die Familien Thomes aus Südlohn zu einer freudigen Wiedersehensfeier getroffen. Viele Cousinen und Cousins feierten mit ihren Onkels und Tanten ein fröhliches Fest. Auch aus Ulm und Bestwig reisten einige Familienmitglieder an. Gemeinsam wurde viel gelacht und manche Anekdote aus früheren Zeiten wieder zu Tage gefördert. Alle freuen sich schon auf das nächste Treffen.
Familienfoto: Die Cousinen und Cousins sowie Onkels und Tanten der Familie Thomes zu einem Wiedersehensfest getroffen.
haben sich. Foto Privat

Münsterland Zeitung / Südlohn 25.10.2016

Sippentreffen mit Geschichten von damals und heute


Der riesige, aufgehängte Stammbaum, ebenso auch die Kerzen mit Bildern der Verstorbenen standen im Mittelpunkt beim Sippentreffen der Familie Mensing. Die Nachfahren, Kinder, Enkel und Urenkel von Joseph Mensing (1902-1961) und seinen Ehefrauen Maria, geborene Buddendiek (1903-1935), und Hedwig, geborene Buddendiek (1909-1974), von der Schulstraße in Nienborg kamen jetzt zu einem Familientreffen im Restaurant „Bösing am Berge" in Epe zusammen und schwelgten bei Brunch und Kaffee-buffet in Erinnerungen. Das Treffen fand nun zum dritten Mal statt. Angehörige reisten dazu aus Bonn, Gladbeck, Münster, Havix-beck, Langenhorst-Welbergen, Ahaus, Gronau, Epe, Heek und Nienborg an, um Geschichten von damals und heute zu erzählen und über ihren Stammbaum sowie ihre Vorfahren zu diskutieren.  foto privat

Münsterland Zeitung Heek - Legden 21.10.2016

Der Heimatbrief erscheint zweimonatlich bzw. vierteljährlich und berichtet zu interessanten Themen, Aspekten der Heimatpflege, aus den Heimatvereinen, zu Veranstaltungen, stellt Museen und Bücher vor und blickt auch auf die Nachbarregionen – in das Münsterland, auf den Niederrhein und in die benachbarten Niederlande.

Von 1986 bis 2012 stehen Ihnen hier die Heimatbriefe zum Download zur Verfügung. Diese sind nach Jahren und Monaten in chronologischer Weise sortiert. Das Sortiment an Heimatbriefen wird regelmäßig auf den aktuellen Stand gebracht. Der Nachdruck ist nur mit Quellenangabe gestattet!

http://www.kreisheimatpflege-borken.de/index.php/heimatbrief

US-Geschwisterpaar sucht in Werne nach Vorfahren

WERNE/HERBERN Da war Familie Schürkmann aus Herbern überrascht: Sie bekamen Besuch von entfernten Verwandten - Connie Dale und Paul Kimmina. Die beiden Geschwister aus dem US-Bundesstaat Nebraska sind auf der Suche nach ihren Vorfahren – und wurden im Werner Stadtarchiv fündig.
Die Geschwister betreiben bereits seit einigen Jahren Ahnenforschung und hatten die Spur ihrer Familie bis nach Telgte zurückverfolgt: Von dort war ihr Urgroßvater Bernhard Hermann Kimmina 1846 in die neue Welt aufgebrochen.

Anmeldung

Wer ist online?

Heute 19

Gestern 72

Woche 19

Monat 1.186

Insgesamt 440.689

Aktuell sind 11 Gäste und keine Mitglieder online

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.