Presse

In unserem Pressearchiv finden Sie Berichte und Veröffentlichungen aus lokalen Medien zum "Themenkreis Genealogie" im westlichen Münsterland sowie den angrenzenden Bereichen. 

Wenn Sie einen interessanten Artikel oder einen interessanten Veranstaltungstermin finden, freuen wir uns über eine Info (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
Danke  

===========================

Anschauliche Jubiläumsausstellung
Wenn die Jahresrückblicke in den Medien erscheinen, sind die Planungen für das neue Jahr schon in vollem Gange. Besondere Anlässe sind im Kalender vermerkt, der Jahresurlaub ist oft bereits gebucht. Für die Zeit vor den großen Ferien sollten sich die Bürgerinnen und Bürger sowie die Schulen im Kreis Coesfeld schon einmal eine besondere Ausstellung vormerken: Aus Anlass seines 200-jährigen Bestehens im Jahr 2016 zeigt der Kreis von Ende Mai bis Anfang Juli eine Jubiläumsausstellung über die Geschichte der Kreise in Nordrhein-Westfalen, die ab Januar durch das ganze Land wandern wird.

Faszinierend – Wie amerikanische historische Zeitungen bei der Orts- und Familienforschung in Deutschland helfen
Digitalisierte Zeitungen aus dem Ausland können ein toller Einstieg für die eigene Forschung in Deutschland sein, besonders für Ortsforscher sind die vielen Kurznachrichten eine gute Ergänzung für ihre Sammlung. Auch manches Schicksal einzelner Personen kann dadurch möglicherweise geklärt werden.

Die ursprünglich Quantwicker Familie Werlemann traf sich nun zum ersten Sippentreffen in Bakkers Schoppe in Alstätte. Nach gemütlichem Kaffeetrinken wurden an einer Fotowand viele schöne Erinnerungen geweckt und man hatte sich viel zu erzählen. Danach gab es kein Halten mehr und es wurde gefeiert und getanzt bis spät in die Nacht. Einstimmig wurde beschlossen, dies in fünf Jahren zu wiederholen.

Viele Gäste von beiderseits der Grenze

OEDING. Im landschaftlichen Dreieck zwischen Winterswijk, Burlo und Oeding wurde wahrhaft Geschichte in Nordwest-Europa geschrieben. So sorgte beispielsweise die Burloer Konvention von 1766 dafür, dass zwischen dem Bistum Münster und der niederländischen Provinz Gelderland der Grenzverlauf bis heute unverrückbar festgelegt wurde.

Anmeldung

Wer ist online?

Heute 62

Gestern 83

Woche 498

Monat 145

Insgesamt 434.365

Aktuell sind 4 Gäste und keine Mitglieder online

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.